Das GEUTHER 2733 Treppenschutzgitter

Unfälle mit Kleinkindern geschehen schnell. Eine kleine Unaufmerksamkeit genügt, und das Kind hat die Treppe erreicht. Ein derartiges Szenario und ein möglicher Sturz können jedoch auf einfache Weise verhindert und das Kind geschützt werden. Treppenschutzgitter helfen dabei und sorgen für die Sicherheit des Kindes. Das Schutzgitter Geuther 2733, eingebaut zwischen Wand und Treppengeländer, verhindert die Gefahren, die Treppen für Kinder darstellen.

Schutz für Kinder bis 24 Monate

Das Schwenkgitter wird einfach an der Wand durch Schrauben fest montiert, Holzklemmen sorgen für die Befestigung am Treppengeländer. So angebracht bietet es durch seine Höhe von 83cm Schutz für alle Kinder bis zu einem Alter von 24 Monaten. Es ist aus Buche Natur gefertigt und schwenkbar. Für Erwachsene ist es leicht zu entriegeln. Auch wenn Eile angesagt ist, ist das Öffnen rasch erfolgt. Variabel in der Breite passt es für alle Treppenabsätze zwischen 70cm und 111cm, dabei spielt es keine Rolle, auf welcher Seite es an der Wand fixiert wird. Es ist LGA-GS geprüft und entspricht allen Anforderungen der Norm EN 1930:2000. Die Sicherheit von Kindern ist dem Hersteller wichtig.

Vertrauen in das  Schutzgitter

„Unsere Tochter ziehen Treppen an, das Geuther Gitter schützt bei uns vor Gefahren. Die Kleine versucht zwar, das Hindernis abzumontieren, doch die Qualität des Gitters lässt ihr keine Chance. Wir fühlen uns jetzt wesentlich sicherer“, teilte ein besorgter Vater mit. Eltern bestätigen auch die vermehrte Stabilität durch die Holzklemmen. Auch kleine Bergsteiger schaffen es nicht, die 83cm Höhe zu überklettern, freuen sich viele Eltern. Das Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt ebenfalls.

Geuther 2733, das Treppenschutzgitter

  • Die Höhe des Treppenschutzgitters aus massivem Buchenholz schützt durch seine Höhe von 83 cm optimal alle Kinder bis zum Alter von 24 Monaten
  • Die verstellbare Breite von 70cm – bis 111cm ermöglicht den Einbau in die meisten Treppen
  • Ein besonderer Vorteil liegt auch in der beidseitig möglichen Wandanbringung
  • Die Schwenkbarkeit nach einer Seite und das leichte Entriegeln durch Erwachsene stellen weitere Vorzüge dar